Fries Maschinenbau GmbH

Firmensitz Meldedaten
Fries Maschinenbau GmbH

Untertorstr. 10

97828 Marktheidenfeld

Tel. 09391 / 3547

Fax. 09391 / 81716

Email: info(at)fries-maschinenbau.de
Spamstop: (at) = @

www.fries-maschinenbau.de

Geschäftssitz: Marktheidenfeld

HRB 3417 Amtsgericht Würzburg

Geschäftsführer: Dipl.-Ing. Hermann Fries, Dipl.-Inf. Thomas Fries

USt-IdNr.: DE132083495

ISO 9001:2008 zertifiziert

Zertifikat Nr. 73 100 2770

gültig bis 16. April 2012

Lage Qualitätssicherung
Nahe der Stadtmitte von Marktheidenfeld

Fertigungshalle ca. 340 qm, Lager 135 qm

3D CNC-Meßmaschine von Zeiss mit

protokollfähiger Meßsoftware Calypso (neu)

Leistungen und Bearbeitungsspektrum Maschinenpark
Lohnfertigung von Maschinenteilen

Fertigung und Montage von Komponenten

Reparatur von Maschinenelementen

------------------------------------------------------

Konventionell Drehen, CNC-Drehen

Konventionell Bohren, CNC-Bohren

Konventionell Fräsen, CNC-Fräsen

Flachschleifen, Rundschleifen, Honen,

Stoßen, Montieren, Sägen

(unterstützt von extern: Schweißen, Verchromen,

Honen, Beschichten)

2 CNC-Futter Drehmaschinen (Index)

1 CNC-Universal Drehmaschine mit Reitstock (Heyligenstaedt)

1 CNC-Drehmaschine mit Reistock und angetriebenen Werkzeugen (neu)

1 Bearbeitungszentrum (Stama MC530 S)

1 Deckel FP3

1 Flachschleifmaschine

1 Rundschleifmaschine

1 Radialbohrmaschine 45Ø x 1250

2 Fräsmaschinen senkrecht und waagrecht

Teilespektrum Verarbeitete Materialien
Drehteile: vierkant oder rund bis Ø 300 mm

z.B. Zylinderköpfe, -böden, Flansche ...,

Wellen und Rohre bis ca. Ø 150-, L1000

Gelenklagerplatten (unsymetrische Teile),

Dichtungsringe ...

Bohr und Fräßteile: z.B. Steuerplatten,

Anschlußplatten bis 325 x 200 x 200 bis 55 kg

Adapter, kundenspezifische Sonderteile

Stahlguss / Hydraulikguss: z. B. GGG40

Stahl: z.B. St37, St52, Ck45

Edelstahl: z.B. 42CrMo4, V2A, X20Cr13

Aluminium: z.B. AlZnMgCu1.5, AlMgSi0.5

Spezial und Buntmetalle: z.B. Armco 18

Kunststoffe: z.B. Teflon, Polyamid

Wirtschafliche Losgrößen Materialbeistellung
Einzelstück, Kleinserien von 2 bis 500 St.

(wirtschaftlich optimal 12 .. 50 St.)

Kurzfristige Auftragsabarbeitung möglich

Material beigestellt vom Kunden

Material beigestellt von Fries Maschinenbau

Kundenstamm Gegenwärtige Entwicklung
Zulieferer zur Hydraulik- und

Automatisierungsindustrie sowie

regionale Kunden

Ausbau der Drehkapazität
Angestrebte Kundenentwicklung Geplante technisch Entwicklung 2010
Erweiterter Kundenstamm in der nahen Region,

Firmenkooperation für Baugruppenerstellung

Erweiterte Bearbeitungmöglichkeiten im Fräsbereich

Stand: 28.11.2011